.

Team und Gruppen

Team

Regelmäßiger Austausch, gemeinsame Planung und Reflexion sind eine wichtige Voraussetzung für eine gute Zusammenarbeit im Team. Dazu hält jede Gruppe wöchentlich ein Gruppenteam, bei dem es um die Planung der einzelnen Gruppen geht.

Außerdem findet 14-tägig, im Anschluss an die Betreuungszeit, eine Dienstbesprechung oder Teamsitzung mit den gesamten Mitarbeitern der Einrichtung statt. Besprochen werden aktuelle Themen z. B. geplante Projekte, anstehende Feste, Organisatorisches (Jahresplanung, Termine, Aufgabenverteilung, usw.), sowie Fallbesprechungen und Reflexion der pädagogischen Arbeit.

 

Die Singzwerge werden betreut von:Logo der Singzwerge

1 Gruppenleitung

weitere päd. Kräfte

 

Die Krabbelmäuse werden betreut von:Logo der Krabbelmäuse

1 Gruppenleitung

weitere päd. Kräfte

 

Die Sonnenkäfer werden betreut von:Logo der Sonnenkäfer

 1 Gruppenleitung

 weitere päd. Kräfte

 

 

Die Honigbienen werden betreut von:Honigbienen

                    1 Gruppenleitung

                    weitere päd. Kräfte

                    

Die Waldbären werden betreut von:Logo der Waldbären

  1 Gruppenleitung

 weitere päd. Kräfte

                                                                 

Eindrücke aus der Kinderkrippe (Größe: 417 kB; Downloads bisher: 185; Letzter Download am: 10.05.2021) (Größe: 417 kB; Downloads bisher: 185; Letzter Download am: 10.05.2021)

Eindrücke aus dem Kindergarten (Größe: 421 kB; Downloads bisher: 198; Letzter Download am: 10.05.2021) (Größe: 421 kB; Downloads bisher: 198; Letzter Download am: 10.05.2021)

 

In jeder Gruppe ist mindestens eine Erzieherin und eine Kinderpflegerin eingesetzt. Die Erzieherin übernimmt dabei immer die Gruppenleitung. Je nach der Kinderzahl, betreut eine Erzieherin, die Kinder gruppenübergreifend.

Zusätzlich bieten wir Praktikantinnen und Praktikanten, aus den umliegenden Fachakademien die Möglichkeit, in unserer Einrichtung die Ausbildung zur Erzieherin/ zum Erzieher und zur Kinderpflegerin/ zum Kinderpfleger anzutreten. Ebenso Schülern aus der Fachoberschule.

 

Pädagogische Konzepte, Gesetze und Vorgaben verändern sich immer wieder.
Was gleich bleibt ist aber das Wichtigste: Die Liebe zu unserer Arbeit.

Es gibt noch echte Kinder,
die in der Sonne spielen und die sich,
wenn sie schmutzig sind,
erst richtig glücklich fühlen.

Es gibt noch echte Kinder,
die kann man nicht dressieren
und wer sie liebt,
der wird es niemals ausprobieren.

(Rolf Zuckowski)

  • PDF
  • Sie können diese Seite versenden/ empfehlen
  • Druckversion dieser Seite
Powered by Papoo 2012
96981 Besucher